Malvern Panalytical

Die Technologien von Malvern Panalytical werden von Wissenschaftlern und Ingenieuren in einer Vielzahl von Branchen und Organisationen verwendet, um den Herausforderungen hinsichtlich Maximierung der Produktivität, Entwicklung qualitativ besserer Produkte und ihrer schnelleren Vermarktung zu begegnen. Unser Schwerpunkt liegt auf der Schaffung innovativer, kundenorientierter Lösungen und Dienstleistungen, um die Effizienz zu verbessern und konkreten wirtschaftlichen Nutzen durch die chemische, physikalische und strukturelle Analyse von Materialien zu erzielen.  

Gestützt durch umfangreiche Branchenkenntnisse und technische wie auch Anwendungskompetenz wurden die Malvern Panalytical Geräte entwickelt, um zu einem besseren Verständnis der verschiedensten Materialien beizutragen: von Proteinen und Polymeren, Partikel- und Nanopartikelsuspensionen und -emulsionen bis hin zu Sprays und Aerosolen, industriellen Pulvern in Großmengen, Mineralien und hoch konzentrierten Schlämmen sowie Feststoffen wie Metalle und Baustoffe, Kunststoffe und Polymere. 

Unsere Technologien ermöglichen die Messung von Parametern wie Partikelgröße, -form und -konzentration, chemischer Identität, Zetapotenzial, Proteinladung, Molekulargewicht, Masse und Konformation, biomolekularen Wechselwirkungen und Stabilität, rheologischen Eigenschaften, Elementkonzentrationen und kristallographischen Strukturen. Die sehr zuverlässige und stabile Charakterisierung dieser Eigenschaften ist von grundlegender Bedeutung für die Vorhersage, wie sich ein Produkt während der Nutzung verhalten wird, zur Optimierung seiner Performance und zum Erzielen hervorragender Leistungen in der Fertigung.

Malvern Panalytical ist durch die Fusion von Malvern Instruments Limited und PANalytical B.V. mit Sitz sowohl in Almelo (Niederlande) als auch in Malvern (Vereinigtes Königreich) entstanden und beschäftigt weltweit über 2.000 Mitarbeiter. Die vereinten Kräfte stärken die Marktposition und Innovationskraft in der Materialanalyse und ermöglichen einen effizienten Einsatz der firmenspezifischen Stärken für deren gemeinsame Märkte – von Baustoffen bis hin zu Pharmazeutika und von Metallen und Bergbau bis hin zu Nanomaterialien. Anwendungslabore rund um die Welt und eine globale Verkaufs- und Servicepräsenz, unterstützt durch ein starkes Vertriebsnetz, gewährleisten unübertroffenen Kundendienst.

Malvern Panalytical ist Teil von Spectris plc, dem Unternehmen für produktionssteigernde Geräte und Steuerelemente.