Übersicht

Dieses Einzelspritzen-Pumpenmodul wird für alle Messungen empfohlen, bei denen statistisch robuste Daten ein Muss sind. Es ermöglicht die durchflussgesteuerte Detektion des Fluoreszenzsignals von fluoreszenzmarkierten Partikeln. Die NTA-Software kompensiert automatisch den Durchfluss in der Probe, so dass nur die Brownsche Molekularbewegung der Partikel für die Größendaten verwendet wird.

  • Die Durchflusserkennung des Fluoreszenzsignals reduziert den Effekt des laserbedingten Photobleachings
  • Optimierte Stichproben für die höchste Qualität von Größenverteilungsdaten
  • Optimierte Datenwiederholbarkeit
  • Empfohlen für die Analyse von Proben mit niedriger Konzentration

Funktionsweise

Die NanoSight-Spritzenpumpe übt kontinuierlichen Druck auf den Kolben einer Spritze aus, um einen gleichmäßigen Probenfluss zu gewährleisten, wodurch der bei Peristaltikpumpen auftretende Pulseffekt aufgehoben wird. Der Druck wird von der NTA-Software aus gesteuert.

Spezifikation

Minimales Probenvolumen:
800 µL
Gewicht:
0,8 kg
Abmessungen (B, T, H):
180 mm x 90 mm x 110 mm
Versorgung:
12 bis 30 V Gleichspannung