CNA Pentos-Cement

Echtzeit-Prozesskontrolle in der Zementindustrie

Der CNA Pentos-Cement ist die fünfte Generation des weltweit modernsten Online-Elementaranalysators. Wie seine Vorgänger basiert er auf der Sodern-Neutronentechnologie, mit gepulster schneller und thermischer Neutronenaktivierungsanalyse (PFTNA). Der Pentos ist die neueste Version des CNA und spiegelt die steten Bemühungen zur Produktverbesserung sowohl von Sodern als auch von Malvern Panalytical wider: 

  • CNA-Manager – neue Benutzeroberfläche 
  • Flexibilität bei der Bandbeladung 
  • Flexibilität bei der Kalibrierung 
  • Höhere Zuverlässigkeit 
  • Verbessertes Detektordesign 
  • Verbesserte Regelung des Neutronenflusses 
  • Verbesserte Wartungswerkzeuge

Der CNA Pentos bietet eine Hochfrequenzanalyse des Hauptanteils des Rohmaterials. Das Ergebnis ist eine stabile und zielgenaue Ofenbeschickung, die die Effizienz und Stabilität des gesamten Prozesses steigert. Die hochfrequente Kontrolle wird ohne kostspielige Probenahmeausrüstung und Laborpersonal erreicht. 

Angebot anfordern Demo anfordern Verkauf kontaktieren

Leistungsmerkmale

Mehrwert 

  • Ein/Aus elektrische Neutronenquelle
  • Automatisches Strahlenschutzsystem (ARPS)
  • Modulares Design minimiert Ausfallzeiten während der Installation
  • Integriertes, direkt verknüpftes Diagnoseprogramm für optimalen Betrieb und höchste Verfügbarkeit
  • Konstanter Neutronenfluss eliminiert teure und aufwändige regelmäßige Kalibrierung vor Ort

Die Vorteile der PFTNA 

Durch die Analyse mit gepulster schneller und thermischer Neutronenaktivierung (PFTNA) ist der CNA Pentos-Cross-Belt-Analysator in der Lage, schnell die Zusammensetzung der Rohstoffe zu bestimmen, wodurch eine hochfrequente Prozesssteuerung möglich ist. Durch die „Ausleuchtung“ des Materials mit Neutronen analysiert der CNA den Großteil des Materials auf einem Band von oben nach unten und von Seite zu Seite und liefert so äußerst repräsentative Daten. Die gepulste Anregung erzeugt hochwertige zeitaufgelöste Gammastrahlenspektren der Probe. Dies ermöglicht eine hohe Präzision und Genauigkeit mit einem deutlich verbesserten Signal-Rausch-Verhältnis. 

Anwendungen

CNA Pentos-Cement

Steinbruchverwaltung

Die Installation eines CNA Pentos im Steinbruch ermöglicht die effektive Nutzung von Material niedrigerer Qualität durch schnelle Analysen des Materials, das auf die Halde geht. Dies kann die Nutzung des Steinbruchs erheblich verlängern.

Haldenoptimierung

Ein CNA Pentos-Cement vor der Halde stellt sicher, dass die Qualitätsvorgaben für die Halde eingehalten werden, chemische Schwankungen reduziert werden und nur minimale Korrekturen bei der Rückgewinnung erforderlich sind.

Kontrolle der Rohmischung

Mit dem CNA Pentos wird die chemische Zusammensetzung der Rohmischung in Intervallen von 1 Minute gemessen. Dies ermöglicht eine sofortige Korrektur der Mischungsverhältnisse ohne Verzögerung durch den Transport durch das Werk. Das Endergebnis ist eine gleichbleibende und den Zielwerten entsprechende Rohmischung, die einen stabilen Ofenbetrieb und damit eine Reduzierung des Brennstoffverbrauchs und eine Verlängerung der Lebensdauer der feuerfesten Materialien ermöglicht.

Möglichkeiten zur Kosteneinsparung

  • Verbesserung des Ofenbetriebs
  • Reduzierung der Laborkosten und des Aufbereitungsaufwands
  • Verbesserung der Mahleffizienz bei gleichzeitiger Reduzierung der Energiekosten für das Mahlen
  • Verlängerung der Lebensdauer der Ofenauskleidung
  • Reduzierung des Einsatzes von Additiven
  • Verlängerung der Nutzungsdauer des Steinbruchs

Spezifikation

MethodenGepulste schnelle und thermische NeutronenaktivierungsanalyseSicherheitsschleifeARP-System (Automatic Radiation Protection, automatischer Strahlenschutz)FeaturesNicht materialspezifisch
GeneratorElektrischer Neutronengenerator (Ein/Aus)StrahlungswerteEntspricht der Richtlinie 96/29/EURATOM des Europäischen RatesUnempfindlich gegenüber schwankender Bandbeladung
Quantifizierte ElementeSi, Al, Fe, Ca, Mg, S, Na, K, Ti, Mn, H, ClKeine Strahlung, wenn der CNA nicht in Betrieb istSystem mit stabiler Analyseleistung (SAP)
ZementparameterLSF, C3S, C2S, C3A, Eisenmodul, Kieselsäuremodul
FeuchtigkeitJa 

Support

Service und Support

Renditeoptimierte Lösungen

Um den einwandfreien Zustand und die höchstmögliche Leistung Ihres Gerätes zu gewährleisten, bietet Malvern Panalytical eine große Bandbreite an Dienstleistungen an. Unser Know-how und unsere Support-Dienstleistungen gewährleisten einen optimalen Betrieb Ihres Geräts.

Support

Lebenslanger Kundendienst

  • Hilfe am Telefon und Fernwartung
  • Präventive Wartung und Checkups
  • Flexible Kundendienstverträge
  • Leistungszertifikate
  • Software- und Hardware-Upgrades
  • Lokaler und globaler Support

Know-how

Wertschöpfung für Ihre Prozesse 

  • Entwicklung/Optimierung der Probenvorbereitung
  • Analytische Methoden 
  • Qualifizierung über IQ/OQ/PQ, Qualitätssicherung (GLP, ISO17025) oder Untersuchungen nacheinander in verschiedenen Labors/im Vergleich zwischen Labors
  • Automatisierung von Laborprozessen
  • Beratungsservices

Schulung und Weiterbildung

  • Schulung vor Ort oder in unseren Kompetenzzentren
  • Breites Angebot an Basis- und Aufbaukursen zu Produkten, Anwendungen und Software

Analyse-Dienstleistungen und Kalibriermaterialien

  • Expertenanalysedienstleistungen (RFA)
  • Oxid- und Spurenanalyse
  • Maßgeschneiderte Kalibriermaterialien