Übersicht

Robuste und flexible Quantifizierung

Das Epsilon 1 kann mithilfe von Referenzmaterialien kalibriert werden, die der Zusammensetzung der Routineproben entsprechen. Diese speziellen Kalibrierungen liefern genaue Daten mit hoher Präzision. Das Epsilon 1 kann für eine Vielzahl von Industrieanwendungen kalibriert werden. 

Das Epsilon 1 ist ein Spitzenprodukt in der Klasse der Benchtop-Geräte für die Analyse von Haupt-, Neben- und Spurenelementen über das gesamte Periodensystem, von Natrium bis Americanum.

Periodic Table GENERIC MP style.jpg

Erhöhte Datensicherheit

Die erweiterte Datensicherheitsoption für die Epsilon-Systemsoftware unterstützt Sie bei der Stärkung Ihres Audit Trails, der Minimierung des Fehlerrisikos und dem Nachweis, dass Ihr RFA-Gerät wie erwartet funktioniert. Zu den Funktionen gehören erweiterte Benutzerverwaltung, Vorgangsprotokollierung und Datenschutz.

Leistungsmerkmale

Zerstörungsfreie Analyse

Die Messungen werden direkt an der Probe selbst durchgeführt – ohne oder mit nur geringer Probenvorbereitung. Da RFA ein zerstörungsfreies Verfahren ist, kann die Probe bei Bedarf anschließend auch mit anderen Verfahren analysiert werden.
Zerstörungsfreie Analyse

Maximale Sensitivität

Die Dünnfenster-Röntgenröhre mit Ag-Anode – von Malvern Panalytical entwickelt und hergestellt – gewährleistet hohe Qualität und Empfindlichkeit. Röntgenröhre und Generator können mit einer Spannung von bis zu 50 kV betrieben werden. Damit eignen sie sich hervorragend für die Anregung schwererer Elemente und ermöglichen kürzere Analysezeiten und höhere Genauigkeit.
Maximale Sensitivität

Einfache Kommunikation

USB- und Netzwerkanschlüsse ermöglichen den Einsatz handelsüblicher Computerperipheriegeräte, um den Anwendungsbereich zu erweitern, Applikationen zu entwickeln und eine sitzende Bedienung zu ermöglichen.
Einfache Kommunikation

Atmosphärische Schwankungen

Niederenergetische Röntgenphotonen, wie sie bei Natrium, Magnesium, Aluminium, Silizium, Phosphor und Schwefel charakteristisch sind, zeigen Empfindlichkeit gegenüber Luftdruck- und Temperaturschwankungen. Durch integrierte Temperatur- und Luftdrucksensoren werden solche atmosphärische Schwankungen kompensiert. Somit sind bei jeder Witterung erstklassige Ergebnisse gewährleistet.
Atmosphärische Schwankungen

Schutz vor Verschüttungen

Zum Schutz des empfindlichen Kerns des Systems vor Verschüttungen ist eine Schutzfolie angebracht. Nach einem Verschütten kann die Folie vom Bediener leicht ausgetauscht werden.
Schutz vor Verschüttungen

Wichtigste Anwendungen

Bergbau und Mineralien
 
• Direkte Quantifizierung von Gesteinen, Erzen und Bohrkernen
• Schnelle positive Materialidentifizierung mit der FingerPrint-Software
• Standardfreie Analyse zur Quantifizierung einer Vielzahl von Mineralien ohne spezielle Kalibrierungen
 
Metalle
 
• Einfache Prüfung von Beschichtungen mit Stratos (Mehrschicht-)Analyselösung
• Paket zur positiven Materialidentifizierung für schnelle Metallsortierung und PASS/FAIL-Berichterstellung  
• Elementquantifizierung von Schlacken
• Schnelles Screening von Eisen- und Nichteisenmetallen
 
Petrochemikalien
 
• Epsilon 1 für Schwefel in Kraftstoffen zur Konformität mit den Prüfmethoden nach ASTM D4294, ISO 8754, 20847, IP 336, 496 und JIS K2541-4
• ASTM D6481-konforme Leistung mit der Version für gebrauchsfertige Schmieröle
• Spektrometer und zertifizierte Öl- und Kraftstoffstandards aus einer Hand
 
Lebensmittel
 
• Schnelle Quantifizierung von Nährstoffen in Lebensmittel- und Tierfutterprodukten
• Kurzer Regelkreis in der Prozesskontrolle von Lebensmitteln und Tierfutter
• Zuverlässige und genaue Quantifizierung von Milchpulver  
 
Baustoffe  
 
• Vor-Ort-Prozess- und Qualitätskontrolle von Zement, Klinker und Rohmaterialien
• Screening einer Vielzahl alternativer Brennstoffe und Rohmaterialien (AFR) mittels standardfreier Analyse
 
Lehreinrichtungen
 
• Ein Gerät für jeden Probentyp ohne Bedarf an speziellen Kalibrierungen
• Das ideale Unterrichtstool durch sicheres Design und geringen Bedarf an Hilfsmitteln
• Die gebrauchsfertige Lösung für Lehrzwecke, vorkalibriert mit Omnian standardfreier Analyselösung
 
Pharmazeutika 
 
• Beschleunigen Sie die Prozessentwicklung durch einfache Analyse von Restelementen
• Erfüllen Sie FDA 21 CFR Part 11 mit der verfügbaren Software für erhöhte Datensicherheit
• Effiziente Prüfung von Rohstoffen zur schnellen Erkennung von Lieferänderungen
• Optionale Pakete für Installation (IQ) und Funktionsqualifizierung (Operational Qualification, OQ)
 
Umwelt 
 
• Vor-Ort-Identifizierung kontaminierter Böden
• Analyse anorganischer Verbindungen an Luftfiltern am Standort des Probennehmers
• Schnelle Analyse von Abwasser
 
Kunststoffe und Polymere
 
• RoHS-3-Analyse mit ASTM F2617-konformer Leistung
• Detaillierte und direkte Analyse heterogener Proben mit dem Epsilon 1 für die Punktanalyse
• Einzigartige CRM-Lösungen für Additive, toxische Elemente und Elemente mit Beschränkung in Polyethylen

Angeleitete Selbstinstallation

Bei korrekter Installation liefert Ihr neues Epsilon 1 zuverlässige Analyseergebnisse. Die Installation eines Epsilon 1 ist denkbar einfach: Packen Sie das System aus, schließen Sie es an, und befolgen Sie die Anweisungen, durch die wir Sie führen. Abschließend wird durch einen einfachen Strahlungstest die Installation abgeschlossen und bestätigt, dass Ihr System sicher funktioniert. Ja, es ist wirklich so einfach, Ihr Epsilon 1 zu verwenden. Und was noch wichtiger ist: Sie können sicher sein, dass Ihr System mit der erforderlichen Sicherheitszertifizierung geliefert wird.
 
Durch die Selbstinstallation wird sichergestellt, dass neue Geräte auch dann in Betrieb genommen werden können, wenn unerwartete Umstände oder abgelegene Standorte dazu führen, dass ein Techniker nicht vor Ort präsent sein kann. Für das Epsilon 1 bieten wir eine angeleitete Selbstinstallation an, mit der Sie das System selbst installieren und die Integrität des Geräts und seine Sicherheitszertifizierung erhalten können.
 

Die Vorteile der angeleiteten Selbstinstallation:

  • Schnelle Einsatzbereitschaft
  • Einsparungen bei Installationskosten
  • Installation des Systems nach Ihrem Zeitplan
  • Verlängerte Garantiezeit von 15 Monaten

Erfahren Sie mehr über die Selbstinstallation.

Support

Support für die Selbstinstallation

Sehen Sie sich unsere Videos mit grundlegenden Anweisungen an, um mehr über das Epsilon 1 zu erfahren:

Ver- und Entsorgungsanschlüsse

Renditeoptimierte Lösungen

Um den einwandfreien Zustand und die höchstmögliche Leistung Ihres Gerätes zu gewährleisten, bietet Malvern Panalytical eine große Bandbreite an Dienstleistungen an. Unser Know-how und unsere Support-Dienstleistungen gewährleisten einen optimalen Betrieb Ihres Geräts.

Support

Lebenslanger Kundendienst

  • Hilfe am Telefon und Fernwartung
  • Präventive Wartung und Checkups
  • Flexible Kundendienstverträge
  • Leistungszertifikate
  • Software- und Hardware-Upgrades
  • Lokaler und globaler Support

Know-how

Wertschöpfung für Ihre Prozesse 

  • Entwicklung/Optimierung der Probenvorbereitung
  • Analytische Methoden 
  • Schlüsselfertige Lösungen für XRD 
  • Qualifizierung über IQ/OQ/PQ, Qualitätssicherung (GLP, ISO17025) oder Untersuchungen nacheinander in verschiedenen Labors/im Vergleich zwischen Labors
  • Automatisierung von Laborprozessen
  • Beratungsservices

Schulung und Weiterbildung

  • Schulung vor Ort oder in unseren Kompetenzzentren
  • Breites Angebot an Basis- und Aufbaukursen zu Produkten, Anwendungen und Software

Analyse-Dienstleistungen und Kalibriermaterialien

  • Expertenanalysedienstleistungen (RFA)
  • Oxid- und Spurenanalyse
  • Maßgeschneiderte Kalibriermaterialien