Übersicht

Durch die nach Arbeitsabläufen angeordnete Oberfläche der OMNISEC Software wird die Bedienung schnell und intuitiv erlernt. Benutzer werden auf rasche und einfache Weise durch die Einrichtung von Messgeräten und -sequenzen, die Datenerfassung und die Analyse geführt.

Die OMNISEC Software bietet Ihnen viele praktische und produktive Funktionen zur Analyse von Polymeren, Polysacchariden und Proteinen. Die modernen Funktionen umfassen:

  • Messung des absoluten Molekulargewichts und der Molekulargewichtsverteilung
  • Messung von intrinsischer Viskosität und molekularer Konformation
  • Überlagerung mehrerer Injektionen
  • Statistische Analyse mehrerer Injektionen
  • Mark-Houwink-Darstellungen
  • Manuelle oder vollautomatische Basislinieneinstellung und Peak-Detektion
  • Mit einem Klick von Rohdaten zu Ergebnissen
  • Bewährte Korrektur von asymmetrischen Bandenverbreiterungen
  • Integrierter, intuitiver Report-Designer
  • Automatische Bestimmung von dn/dc oder UV-Extinktionskoeffizient
  • Integriertes Hilfesystem zur Anleitung der Benutzer
  • Vollständige Exportmöglichkeiten für Rohdaten, Ergebnisse und Zwischenberechnungen

Funktionsweise

Die OMNISEC Software (Version 10 oder neuer) ermöglicht die direkte Steuerung von OMNISEC RESOLVE und OMNISEC REVEAL sowie die Erfassung und Anzeige von Ergebnissen in Echtzeit.

Mit der OMNISEC Software lassen sich Messgeräte steuern, Detektoreinstellungen ändern und neue oder bestehende Analyseverfahren einrichten. Nach Ablauf der Messung können die Daten analysiert und Berichte automatisch generiert werden.

Spezifikation

System

Proben-Typen:

Synthetische Polymere

Natürliche Polymere (Polysaccharide, DNA)

Proteine

Gemessene Parameter:

Konzentration

dRI

dn/dc

dUV

dA/dc

Lichtstreuungsintensität (SLS)

Molekulargewicht (Mn, Mw, Mz)

Polydispersität

Trägheitsradius (Rg - radius of gyration)

Intrinsische Viskosität (IV)

a und K der Mark-Houwink-Gleichung

Hydrodynamischer Radius (Viskosität)

Datenerfassungsrate:
100 Hz
Computer-Mindestanforderungen:
Windows 7 Professional 64 Bit (einschließlich Lizenz für Windows 8.1 Pro), 4. Gen. Intel(R) Core I7-Prozessor (Quad Core HT, 3,4 GHz Turbo mit HD-Grafikkarte), 8 GB DDR3-Speicher mit 1600 MHz, 500 GB 3,5"-SATA-Festplatte (7200 U/min), Full-HD-Monitor