Viscosizer TD

Der Malvern Viscosizer TD ist ein Hilfsmittel zur automatischen biophysikalischen Charakterisierung, das die Taylor-Dispersion-Analyse nutzt, die Messung der lösungsbasierten Molekülgröße und Stabilität bei sehr kleinen Volumen ermöglicht und in Kombination mit Poiseuille-Strömung die Beurteilung der relativen Viskosität erlaubt. Der Viscosizer TD bietet biopharmazeutischen Forschern ein orthogonales Verfahren für die Konformationsstabilitätsanalyse, das in seiner Ausweitung in markierungsfreie Messungen in hochkomplexen Lösungen unerreicht ist und einen kritischen Größenbereich von kleinen Molekülen bis hin zu proteinbasierten Systemen umfasst.

Support kontaktieren Jetzt registrieren

User manuals

Software downloads

Bitte kontaktieren Sie den Support um die neueste Software Version zu bekommen.

Zubehör

Es steht eine Reihe von Zubehör zur Verfügung, um den Viscosizer TD noch vielseitiger und anwendungsgenauer zu machen

Mikrokapillarkartuschen – unbeschichtet und beschichtet

Mikrokapillarkartuschen mit Doppel-Probendurchlauf zur genauen Analyse von Größe und Viskosität

Mikrokapillarkartuschen umfassen die Kapillare selbst, die in einen Kunststoffeinsatz mit zwei Präzisionsfenstern eingebaut ist, um eine einfache, direkte Montage im Messkopf zu ermöglichen. Zwei Arten von Mikrokapillare sind erhältlich. Bei beiden Arten handelt es sich um eine extern mit Polyimid beschichtete Quarzglaskapillare mit zwei Fenstern an festen Positionen. Kapillaren werden zur allgemeinen Verwendung im Innern unbeschichtet geliefert. Eine alternative Ausführung besitzt eine innere Beschichtung mit Hydroxypropylcellulose für Proben, bei denen die Gefahr eines hartnäckigen Anhaftens an der Wand der Kapillare besteht.

Gefäße und Gefäßkappen

Probenhandhabung und -einführung

Es sind zwei Arten von Gefäßen für die Verwendung mit dem Viscosizer TD erhältlich: kleine Gefäße für Probenvolumen von bis zu 250 µL und große Gefäße für bis zu 2 mL (für Puffer- und Reinigungslösungen sowie Abfallprodukte). Für Einlassgefäße und Auslassgefäße (Abfallgefäße) werden spezifische Gefäßkappen verwendet. Die Einlassgefäßkappen sind mit einer zusätzlichen Druckdichtung versehen, um sicherzustellen, dass der erforderliche Einspritzdruck erreicht werden kann, und um die Probenverdampfung zu reduzieren.

Events and Training

Alle Events

Servicevertrags-Optionen

Ihren Kauf eines Malvern-Produkts verstehen wir als den ersten Schritt einer Arbeitsbeziehung, die sich über die gesamte Lebensdauer des Instruments erstreckt. Während einige Kunden nur gelegentlich Fragen haben oder ein Softwareupgrade herunterladen müssen, benötigen andere Kunden einen umfassenden Supportvertrag mit schneller Bearbeitung und festen Gesamtbetriebskosten. Malvern bietet auch für Sie das richtige Supportpaket an.

Helpdesk

  • Telefon- und E-Mail-Support
  • Verantwortungsvolle Mitarbeiter, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage sorgen 

Schulung

  • Schulungskurse vor Ort
  • Theoretische Schulungen
  • E-Learning

Informationszentrum

  • Hinweise zu Anwendungen
  • Technische Hinweise
  • On-Demand-Präsentationen
  • Live Webinare

Software-Downloads

  • Einfacher Mechanismus zum Abrufen von Updates und neuen Funktionen

Platin- und Gold-Serviceverträge:

  • Schutz vor den Kosten von Ausfällen
  • Kein Zeitverlust bei benötigter Hilfe
  • Feste Gesamtbetriebskosten

Bronze-Serviceverträge:

  • Schutz des Werts Ihrer Investition
  • Verringertes Risiko von Ausfällen
  • Schutz der Gültigkeit Ihrer Daten
Support kontaktieren