Nanopartikel-Tracking-Analyse (NTA)

Visualisierung und Messung von Partikelgröße und -konzentration

Die Nanopartikel-Tracking-Analyse (Nanoparticle Tracking Analysis, NTA) nutzt die beiden Eigenschaften Lichtstreuung und Brown'sche Bewegung, um die Nanopartikel-Größenverteilung von Proben in Suspension zu ermitteln.

Funktionsweise der NTA

Partikel in flüssiger Suspension werden in eine Probenkammer gegeben, die von einem speziell geformten Laserstrahl beleuchtet wird. Partikel im Strahlenweg streuen das Laserlicht, das dann vom 20-fach-Mikroskopobjektiv erfasst und mit einer Digitalkamera betrachtet wird. Die Kamera nimmt ein Video der Partikel auf, die sich aufgrund der Brown'schen Bewegung bewegen. 

Die NTA-Software (Nanopartikel-Tracking-Analyse) analysiert viele Partikel einzeln und gleichzeitig (Partikel für Partikel) und berechnet mit Hilfe der Stokes-Einstein-Gleichung ihre hydrodynamischen Durchmesser. 

NanoSight-Produkte bieten hochauflösende Messungen zu Nanopartikelgröße, Konzentration auf Zählbasis sowie Aggregation, und ein Fluoreszenzmodus liefert spezifische Ergebnisse für markierte Partikel. Mit der Echtzeitüberwachung werden geringfügige Veränderungen in den Eigenschaften der Partikelpopulationen erkannt, wobei alle Analysen durch visuelle Validierung bestätigt werden.

Vorteile der Nanopartikel-Tracking-Analyse (NTA)

Bei der Nanopartikel-Tracking-Analyse werden nur geringe Probenmengen mit wenig Probenvorbereitung benötigt, was zusammen mit dem minimalen Verbrauchsmaterial des Geräts die täglichen Betriebskosten senkt.  

Die Technik ist zudem zerstörungsfrei und die Probe kann bei Bedarf wiederverwendet werden.

Arbeiten nach Industriestandards

NTA-Systeme von NanoSight entsprechen den folgenden Normen:

  • ISO 19430:2016 PTA-Methode (Particle Tracking Analysis) 
  • ASTM E2834-12 (2012) Standardanleitung zur Messung der Partikelgrößenverteilung von Nanomaterialien in Suspension durch Nanoparticle Tracking Analysis (NTA)

Anwendungsbereiche von NTA

Einige gängige Anwendungen für die Nanopartikel-Tracking-Analyse sind:

  • Exosomen-, Mikrovesikel- und extrazelluläre Vesikel-Charakterisierung
  • Virale Impfstoffforschung und -entwicklung
  • Entwicklung von Systemen zur Wirkstoffdarreichung
  • Studien zur Proteinaggregation
  • Nanotoxikologie
Weitere Informationen zu unseren Instrumenten für die NTA finden Sie in der Tabelle unten.
NanoSight Pro

NanoSight Pro

Hochauflösende Daten zu Nanopartikelgröße und -konzentration

Technologie
NTA (Nanoparticle Tracking Analysis)
Typ der Messung
Partikelkonzentration
Partikelgröße
Partikelgrößenbereich

*abhängig von der Gerätekonfiguration und dem Probentyp