3rd Annual Pharma Conference Jun 11-12 | Kings College, London. Register now

Register now

NanoSight Pro

Die Charakterisierung von Nano- und Biomaterialien war noch nie so schnell, einfach und genau.

Mit der Einführung des NanoSight Pro bietet Malvern Panalytical die beste, einfachste und schnellste NTA-Lösung für die Charakterisierung von Nano- und Biomaterialien.

Die Kombination aus fortschrittlicher Technik und intelligenten Funktionen sorgt dafür, dass NTA-Messungen effizient, schnell und für alle Benutzer zugänglich sind. Die NS Xplorer-Software basiert auf maschinellem Lernen und ermöglicht automatisierte Messungen, entfernt Subjektivität und liefert sowohl für die Lichtstreuungs- als auch für die Fluoreszenzanalyse die höchste Qualität bei Größen- und Konzentrationsdaten. 

Durch die austauschbaren Laser kann das Gerät flexibel für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden. Gleichzeitig sorgt die Verbindung zu Smart Manager für Robustheit, sodass Sie sich keine Sorgen um Qualitätsprobleme oder Ausfallzeiten machen müssen. 

Broschüre herunterladen
Angebot anfordern Demo anfordern Verkauf kontaktieren

Übersicht

Die Softwareschnittstelle ist logisch und benutzerfreundlich, selbst für Erstanwender.

Rebecca Dragovic  – Lehrbeauftrage und Wissenschaftlerin, Nuffield Department of Women's & Reproductive Health, Universität Oxford


Leistungsmerkmale und Vorteile

Schnelle Installation und Analyse

Der NanoSight Pro kann von jedem Benutzer in jedem Labor verwendet werden. Durch die intelligente Installation können Sie sofort loslegen. Da nur ein minimale Einrichtungsaufwand erforderlich ist, das Gerät einfach bedient werden kann und die intuitive NS Xplorer-Software zur Verfügung steht, können Sie Ihre Proben in nur wenigen Minuten messen.

Schnelle Installation und Analyse

Intelligent und automatisiert

Mithilfe von maschinellem Lernen und intelligenten Funktionen automatisiert der NanoSight Pro die Verarbeitung und eliminiert menschliche Fehler. Das ist eine überragende Partikelidentifizierung sowie eine präzise Partikelverfolgung für höchste Qualität und reproduzierbare Daten.

Intelligent und automatisiert

Höchste Auflösung

Der NanoSight Pro misst Partikel im Nanobereich von 10 nm bis 1.000 nm, einschließlich geringer Streuung und biologischer Partikel. Indem die Partikel nacheinander analysiert werden, werden hohe Auflösungen und Konzentrationsdaten mit visueller Bestätigung ermöglicht.

Höchste Auflösung

Die Kraft der Fluoreszenz

Zusätzlich zur Lichtstreuung können Fluoreszenzsignale von biologischen oder synthetischen Partikeln, die durch Fluoreszenz markiert wurden, erkannt werden. So erhalten Sie einen noch größeren Einblick in Ihre Proben. Auswechselbare Lasermodule mit vier Anregungswellenlängen können zusammen mit den passenden Langpassfiltern verwendet werden, wodurch die Einrichtung optimiert wird. Unterstützt wird dies durch die Durchflussanalyse, sodass selbst von Fotobleichproben besser Proben genommen und diese besser nachverfolgt werden können. 

Durch die höhere Fluoreszenzempfindlichkeit können Subpopulationen einschließlich Oberflächenmarker, interner Ladungserkennung oder Abschreibung der Kontaminationsempfindlichkeit identifiziert werden.

Die Kraft der Fluoreszenz

Kundenkommentare

Es ist die unkomplizierteste Ausrüstung, die ich je im Labor installiert habe

Oliver Huseyin  – Wissenschaftler, MIP Diagnostics Limited

Wichtigste Anwendungen

Der Malvern Panalytical NanoSight Pro kann in vielen Schlüsselanwendungen eingesetzt werden, darunter:

Extrazelluläre Vesikel (EV)

Während die Erforschung der Entstehung und der Funktionen extrazellulärer Vesikel sich noch weiterentwickelt, ist es wichtig, deren Isolierung und Reinigung zu überwachen und zu kontrollieren. NanoSight NTA ermöglicht eine schnelle und einfache Charakterisierung sowohl der Größe als auch der Konzentration von Vesikeln in wässrigen Pufferlösungen. Dadurch erhalten Sie Vertrauen in die Qualität der in nachgelagerten Experimenten verwendeten Proben. Gleichzeitig kann die Verwendung von Fluoreszenz bei der Aufklärung der ursprünglichen Subpopulationen von Elektrofahrzeugen unterstützen.

Whitepaper: NTA-Exosome und Mikrovesikel

Viren und Impfstoffe

Für die Herstellung von Impfstoffen sind kontrollierte Produktionsprozesse erforderlich. So wird sichergestellt, dass die Materialien angemessen dosiert sind und vom Immunsystem erkannt werden können. NTA unterstützt die Optimierung der Herstellungsprozesse, indem sichergestellt wird, dass die Größenverteilung des Impfstoffes erhalten bleibt. Da NTA auch in der Lage ist, Viren zu zählen und auszumessen, kann es als schnellere Alternative zu Titer-Assays eingesetzt werden.

Anwendungshinweis: Absoluter Virus-Titers in Minuten

Arzneimittelgabe und Gentherapie

Bei Produkten für die Arzneimittelgabe und Gentherapie werden üblicherweise Partikel mit einer Größe von 70–150 nm benötigt, um die effektive Krankheitsbekämpfung in der Klinik zu gewährleisten. NTA eignet sich ideal zur Untersuchung der Größe dieser Partikel von der Frühphase der Forschung bis hin zum Screening von Kandidaten, der Entwicklung von Formulierungen und der klinischen Chargenüberwachung. Gleichzeitig kann mit der Konzentrationsmessung die Dosis des Endprodukts überwacht und bestimmt werden, ob es für die Verwendung für In-vitro- und In-vivo-Assays geeignet ist.

Whitepaper: NTA-Anwendungen in der Arzneimittelabgabe

Biotherapeutika

Die Temperatur, Änderungen des pH-Werts, die Agitation, Scherraten und die Zeit beeinflussen die Stabilität von biotherapeutischen Proteinen und verursachen Denaturierung und Aggregation, was zu einem Verlust der Wirksamkeit und der Wahrscheinlichkeit einer unerwünschten Immunantwort führen kann. NTA bietet hochauflösende Größenverteilungen von nicht sichtbaren Aggregaten in einer Formulierung. So werden Sicherheit und Qualität sichergestellt.

Anwendungshinweis: Hoch auflösende Größen- und Konzentrationsmessungen von nicht sichtbaren Proteinaggregaten mit NTA

Nanomaterialien/Kolloide/Toxikologie

Da Nanomaterialien in alltäglichen Gegenständen zu finden sind, werden Aufsichtsbehörden zunehmend aufmerksam darauf. Diese Partikel, ihre Eigenschaften und ihr Beitrag im Endprodukt müssen vollständig charakterisiert werden. NanoSight stellt die zahlenbasierte Konzentration für diese Nanomaterialien sowie hochauflösende Größenverteilungen für diejenigen bereit, die im Nanobereich in Industrie, Ökologie und Toxikologie arbeiten.

Anwendungshinweis: Charakterisierung der Größe und des Zustands von Nanopartikeln in nanotoxikologischen und ökotoxikologischen Untersuchungen mittels Nanopartikel-Tracking-Analyse (NTA)

Ultrafeine Blasen

In den letzten Jahren hat die Arbeit an ultrafeinen Blasen unter anderem für die industrielle Reinigung und Wasseraufbereitung, Landwirtschaft und Lebensmittel sowie medizinische Anwendungen an Schwung gewonnen. Ihre relativ niedrige Konzentration und geringe Größe stellen eine Herausforderung für viele traditionelle Verfahren zur Nanopartikelcharakterisierung dar, während NTA besonders gut in der Erkennung und Analyse dieser Blasen ist.

Webinar: Nanoblasen: Was sind sie, was sind ihre Verwendungszwecke und wie kann ich sie messen?

Spezifikation

Allgemein

Technologie Nanopartikel-Tracking-Analyse (NTA)
Größenbereich (Durchmesser)1 10 nm – 1000 nm
Partikelkonzentration2 106 bis 109 Partikel/ml
Minimales Probenvolumen 250 μl
Hoch entwickelter Konzentrationsalgorithmus Upgrade der Konzentration

System

Produktkonformität Laserprodukt der Klasse 1 (BS EN 60825-1:2014)
EMV-Richtlinie (EN IEC61326-1:2021)
Niederspannungsrichtlinie (IEC 61010-1:2010
IEC 61010-1:2010/AMD 1:2016)
Kamera sCMOS mit hoher Empfindlichkeit (USB-3)
Informationen zum Laser Strahlwellenlänge (maximale Ausgangsleistung):
405 nm, max. Leistung <70 mW
488 nm, max. Leistung <55 mW (blau)
532 nm, max. Leistung <60 mW (grün)
642 nm, max. Leistung <50 mW (rot)
Temperatur-Regelbereich 5 °C unter der Umgebungstemperatur bis zu 70 °C
Temperaturanzeige Automatisch
Spritzenpumpe Kontinuierlicher Probendurchfluss mit 1-ml-Spritzen
Abmessungen (B, T, H) 250 x 350 x 340 mm
Gewicht des Geräts 11 kg
Gewicht des Lasermoduls 1,6 kg
Anforderungen an die Stromversorgung 110–240 V AC, 50/60 Hz, 4,0 A
Betriebsbedingungen Bis zu 80 % relative Luftfeuchtigkeit bei 31 °C, dann linear abnehmend auf 50 % bei 40 °C

Zusätzliche Optionen

Fluoreszenz – automatische Auswahl3 Für bis zu 5 Filter

1 Abhängig von der Proben- und Gerätekonfiguration
2 Probenabhängig
3 Optionale Funktionalität. Langpassfilter für jede Laserwellenlänge erhältlich

Unterstützung

Mit den Malvern Service-Verträgen sichern Sie sich die dauerhafte und optimale Funktionsfähigkeit Ihrer Geräte.

Der Kauf eines Malvern Panalytical-Produkts ist für uns erst der Beginn einer langjährigen Geschäftsbeziehung über die gesamte Lebensdauer des Gerätes. Malvern Panalytical unterstützt Sie entsprechend Ihrem individuellen Bedarf gerne mit seinen Services.

Help Desk

Schulungen

  • Anwenderschulungen

Software-Downloads

Die Optionen für Service-Verträge von Malvern Panalytical – wählen Sie einen passenden Plan für Ihren Bedarf:

Malvern Panalytical Platin Service-Vertrag

Für Labore, bei denen die Geräte-Verfügbarkeit für die tägliche Arbeit unbedingt erforderlich ist. Der all-inclusive Vertrag sichert kürzeste Reaktionszeiten zu und deckt alle Wartungskosten, aber auch unerwarteten Reparaturkosten ab.

Malvern Panalytical Gold Service-Vertrag

Stellen Sie die Produktivität Ihres Labors durch die regelmäßige Wartung Ihres Systems sicher und erhalten Sie einen schnellen, spezialisierten und kompetenten Support im Störungsfall.

Malvern Panalytical Bronze Service

Für Labore, die eine einmalige vorbeugende Wartung oder Support-Leistung wünschen.

Platin Vertrag Gold Vertrag Bronze Vertrag
Jährliche Wartung und Verifizierung
Ja
Ja
Nein
Telefon / E-Mail Support
Ja
Ja
Nein
Kurze Reaktionszeiten
Ja
Ja
Nein
Notfall-Besuch im Störungsfall*
Ja
Ja
Nein
Ersatzteile inklusive
Ja
Nein
Nein
Technik & Software Support
Ja
Ja
Ja
IQ/OQ (Pharma)***
Ja
Ja
Ja

*inklusive Arbeits- und Anfahrtskosten  ***gegen Aufpreis möglich