Unsere Experten können Unterstützung und Beratung bei Ihren Compliance-Vorgaben liefern, von grundlegender Datenüberprüfung bis hin zur Kalibrierung oder sogar zur vollständigen Gerätequalifikation.     

Überprüfung der Ergebnisse

Die von Ihren Malvern Panalytical Geräten generierten Daten sind für Ihre Forschungs- oder Geschäftsprozesse entscheidend.  Wir kennen Ihre individuellen Anforderungen und bieten Ihnen Standards an, mit denen Sie die Leistung Ihres Systems besser überprüfen können.  Unsere jährlichen Wartungstermine umfassen eine zertifizierte Geräteprüfung mittels der geeigneten Standards zur Unterstützung Ihrer internen und externen Audit-Prozesse. 

Vollständige Qualifizierung

Wir bieten verschiedene IQ (Installation Qualification) und OQ (Operational Qualification) für viele unserer Geräte. Diese optionalen Pakete sind so konzipiert, dass sie Kunden in stark regulierten Umgebungen, wie z. B. der pharmazeutischen Industrie, schützen.  

Viele Malvern Panalytical Geräte beinhalten eine Software-Option für die Compliance mit 21 CFR Part 11.  Dieses Modul kann entweder zusammen mit dem System erworben oder später mit steigenden Anforderungen hinzugefügt werden.   

Compliance mit Röntgen- und Laser-Sicherheit

Das Arbeiten mit Röntgenstrahlen und Laser erfordert besondere Sorgfalt. Malvern Panalytical Geräte werden nach strengsten Sicherheitsnormen für den Schutz aller in ihrer Nähe arbeitenden Personen entwickelt und geprüft.  Unsere Ingenieure erhalten umfassende Schulungen zur Röntgen- und Lasersicherheit, sodass sie Wartungsarbeiten an solchen Systemen gefahrlos vornehmen können.  Eine vollständige Zertifizierung dieser Schulung kann zur Verfügung gestellt werden, um Sie bei Ihren eigenen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen sowie bei Audit-Verfahren zu unterstützen.