Mit dem Empyrean hat Malvern Panalytical neue Maßstäbe bei der Entwicklung der ultimativen Röntgenplattform für die Analyse von Pulvern, Dünnschichten, Nanomaterialien und Festkörpern gesetzt.

Mit dieser Entwicklung begegnet Malvern Panalytical den Herausforderungen der modernen Materialforschung, denn die Lebensdauer eines Diffraktometers reicht deutlich über den Zeitraum einzelner Forschungsprojekte hinaus.

Beim Empyrean handelt es sich um eine echte Mehrzweck-Röntgenplattform für die Forschung. Das Empyrean ist nicht nur für die Gegenwart, sondern auch bereits für die Zukunft konzipiert, ein enormer Vorzug dieses Systems.