Die Verbesserung der Leistungsparameter in Forschung, Entwicklung und Produktion leistungsstarker neuartiger und Spezialpolymere erfordert ein Verständnis von Produkteigenschaften vom molekularen bis zum makroskopischen Bereich. Malvern Instruments bietet eine breite Auswahl branchenführender Messtechnik an, die Ihre Anforderungen erfüllt.

Ganz gleich, ob Sie die Molekülmasse mit SEC/GPC-Systemen messen oder das gleiche Verfahren einsetzen möchten, um mehr zur makromolekularen Struktur oder über die Zusammensetzung von Copolymeren zu erfahren – die Viscotek-Produktpalette von Malvern Instruments bietet die ideale Lösung für konventionelle oder erweiterte Detektionssysteme. Das Hochtemperatur-GPC-System ermöglicht die Bestimmung von Materialien, deren Anforderungen über die Fähigkeiten herkömmlicher Systeme hinausgehen.

Das Verständnis der viskoelastischen Eigenschaften von Polymeren als Bulkware oder in Lösungen kann entscheidend sein, damit sich das entsprechende Material in der Zielanwendung verhält wie gewünscht, da diese die Verarbeitung und Eigenschaften für den Endgebrauch beeinflussen. Rotations- und Kapillarrheometer von Malvern Instruments können diese Eigenschaften bei wechselnden Bedingungen wie unterschiedlichen Scherraten, Schubspannungen und Zeitskalen messen.

Zetasizer-Systeme von Malvern Instruments eignen sich für alle Verfahren, die Emulsionen und Dispersionen einsetzen. Das Zetapotenzial sowie die Größe von Partikeln bzw. Tröpfchen sind häufig kritische Prozessparameter. Eine Zetasizer-Messung dauert nur ein paar Sekunden, sodass Sie die jeweiligen Prozesse genau überwachen können.