Verarbeitbare Proben:

  • Zement, Kalk, Kalkstein, Carbonate, Keramik, Ton, Glas, Schlacken, Feuerfeststoffe
  • Proben aus Bergbau und Geologie, Hämatit, Magnetit, Silika, Silikate, Ton, Erze
  • Stahl, reine Metalle, Edelmetalle, Ferrolegierungen, Nichteisenlegierungen, Siliciumcarbid
  • Sulfide, Fluoride
  • Bauxite, Aluminiumoxid
  • Chromit, Cobaltit, Dolomit, Ilmenit, Rutil, Molybdänit
  • Autokatalysatoren, Zeolite, Polymere, Pigmente, synthetische Gummis
  • Pottasche, Phosphat, Dünger
  • Organische Proben, Kohle, Aschen, Erdöl
  • Metalle der Seltenen Erden
  • Proben aus Pharmazeutik, Umwelt und Kosmetik

Das Gerät Claisse TheOx Advanced sorgt für hohe Produktivität im Labor. Es ist sehr leistungsfähig und verfügt über einen schnellen Temperaturanstieg, der kürzere Fusionszyklen und einen erhöhten Probendurchsatz ermöglicht. Genau wie die vorherige Version kann das Gerät Claisse TheOx Advanced 24 bis 30 Fusionen pro Stunde durchführen.

Claisse TheOx Advanced kann mit einem Schlitten aus sehr hochwertiger Keramik konfiguriert werden. Dieses erstklassige Material bietet eine unübertroffen hohe Robustheit. Die Keramikausleger sind frei von Ni und Cr. Für Kunden, die Proben mit sehr niedrigem Ni- oder Cr-Gehalt (Konzentration < 0,5 %) analysieren müssen, ist diese Option ein Muss.

Dieses Fusionsinstrument verfügt über eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, die unter anderem die Steuerung der Heizrate für eine hervorragende analytische Leistung und die Optimierung der Erfolgsrate bei Oxidation und Fusion ermöglicht.

Obwohl das Gerät Claisse TheOx für seinen sicheren Einsatz bekannt ist, bietet das Fusionsinstrument Claisse TheOx Advanced zusätzliche Funktionen zur Verbesserung der Sicherheit, z. B. die Bestätigung der Formen durch den Benutzer und die Sicherheitstür, die während des gesamten Fusionsprozesses automatisch verriegelt wird.

Bei diesem Gerät bleiben alle bisherigen Funktionen erhalten, um sicherzustellen, dass die bekannte Robustheit gewährleistet wird. Dies umfasst beispielsweise Ofenabzüge zum Ablassen der Dämpfe aus der Heizkammer. Die einfache elektrische Verbindung (einphasig) erleichtert die Installation.

Weitere Vorteile des Fusionsinstruments Claisse TheOx Advanced:

  • Minimale Infrastruktur erforderlich
  • Einphasig
Elektrik:Spannung: 208-240 V AC
Einphasig
Stromstärke: 30 A
Frequenz: 50-60 Hz
Eingangsleistung: 5 kVA
Bis zu 4,5 kW in der Heizkammer
Abmessungen:Claisse TheOx® Advanced Claisse Fluxer®Externe Stromversorgung
Höhe63 cm (24,8 in.)42 cm (16,5 in.)
Tiefe62 cm (24,4 in.)53 cm (20,9 in.)
Breite110 cm (43,3 in.)22 cm (8,7 in.)
Gewicht:TheOx® Advanced Claisse Fluxer®Externe Stromversorgung
90 kg (198 lb.)19 kg (42 lb.)