Der Zetasizer Nano S ist das System der Wahl, wenn höchste Empfindlichkeit und ein weiter Größenbereich benötigt werden. Das Gerät verfügt über dieselben Funktionen wie das Flaggschiff der Linie, der Zetasizer Nano ZS.

Es handelt sich um ein Partikelgrößenmessgerät für die verbesserte Erkennung von Aggregaten, die Messung kleiner Volumina, verdünnter Proben bzw. hochkonzentrierter Proben sowie um ein Gerät zum Messen der Molekülgröße und des Molekulargewichts.

Statische Lichtstreumessungen ermöglichen die Messung des zweiten Virialkoeffizienten für Löslichkeitsprüfungen von Makromolekülen.

  • Größenmessungen von 0,3 nm (Durchmesser) bis 10 Mikrometern mit der patentierten NIBS-Technologie (NIBS, Non-Invasive Back Scatter, nichtinvasive Rückstreuung).
  • Molekulargewichtsmessungen ab 980 Da.
  • Messungen des zweiten Virialkoeffizienten zur Löslichkeit
  • Automatisierte Temperaturtrendmessungen
  • Probenkonzentrationen von 0,1 ppm bis 40 %w/v.
  • Proteingrößenmessungen ab Konzentrationen von 0,1 mg/ml (Lysozyme).
  • Ein Qualitätsfaktor sorgt für vertrauenswürdige Daten
  • Der Expert Advice-Bericht unterstützt die Verbesserung der Probenvorbereitung und des Messverfahrens
  • 21CFR Part 11-Softwareoption zur Erfüllung von ER/ES
  • Forschungssoftwareoption zum Zugriff auf weitere Funktionen und Analysealgorithmen für den Lichtstreuspezialisten
  • Automatisierung von Messungen mit der Autotitrator-Option
  • Flussmodusfunktion zur Verwendung des Geräts als GPC/SEC-Detektor
  • Alternativer Laser, 50mW bei 532nm für Proben die mit dem als Standard eingbauten 633nm Laser nicht kompatibel sind.
  • Optionaler optischer Filter zur Verbesserung von Messungen am fluoreszierenden Proben
  • Option zur Erweiterung des Temperaturbereichs bis 120 °C.
  • Das System kann jederzeit für Zetapotenzialmessungen aufgerüstet werden.

Der Zetasizer Nano S umfasst zwei Technologien in einer kompakten Einheit. Außerdem ist für das Gerät eine Reihe von Optionen und Zubehörteilen erhältlich, mit denen die Messung unterschiedlicher Probentypen optimiert und vereinfacht werden kann.

Dynamische Lichtstreuung wird zur Messung von Partikel- und Molekülgröße verwendet. Diese Technik misst die Diffusion von Partikeln, die sich aufgrund der Brownschen Molekularbewegung bewegen, und konvertiert die Daten mithilfe der Stokes-Einstein-Beziehung in Größe und Größenverteilung. Die Technologie der nichtinvasiven Rückstreuung (NIBS, Non-Invasive Back Scatter) gewährleistet höchste Empfindlichkeit in größtmöglichen Bereichen von dynamischer Größe und Konzentration.

Statische Lichtstreuung wird zur Messung des Molekulargewichts von Proteinen und Polymeren verwendet. Bei dieser Technik wird die Streuintensität von mehreren Probenkonzentrationen gemessen, um einen Debye-Plot zu erstellen. Daraus kann das mittlere Molekulargewicht und der zweite Virialkoeffizient berechnet werden.
Diese Messung ist sehr anspruchsvoll bezüglich der Sensibilität und Stabilität des gesamten Systems, daher wurde jedes Element hinsichtlich Präzision und Wiederholbarkeit optimiert.

Die Software
ist trotz einfacher Bedienung vielseitig und reich an Funktionen. Standardarbeitsanweisungen (Standard Operating Procedures, SOP) vereinfachen Routinemessungen, ein Qualitätsfaktor ermöglicht die Prüfung der Qualität des Messung auf einen Blick und Expert Advice hilft bei der Interpretation der Daten.

Optionen
Der MPT-2 Autotitrator automatisiert die Untersuchung der Auswirkungen von Änderungen des pH-Wert, der Leitfähigkeit oder eines Zusatzes.
Verschiedene Einweg-und Mehrwegzellen optimieren die Messung hinsichtlich Probenmenge, Konzentration und Durchfluss.

Außerdem sind optional Filter zur Verbesserung der Messung von fluoreszierenden Proben, eine Temperaturbereichserweiterung auf 120 ºC und ein Viskosimeter zur Messung der Probenviskosität bis zur für die angewendeten Techniken erforderlichen Genauigkeit erhältlich.

Partikel- und Molekülgröße

Messbereich:
0,3 nm – 10,0 µm* (Durchmesser).
Messprinzip:
Dynamische Lichtstreuung
Minimales Probenvolumen:
12 µl
Messgenauigkeit:
Besser als +/-2 % für Latexstandards, die gemäß NIST rückführbar sind
Präzision / Wiederholbarkeit:
Besser als +/-2 % für Latexstandards, die gemäß NIST rückführbar sind
Empfindlichkeit:
0,1 mg/ml (Lysozym)

Molekular-gewicht

Messbereich:
980 Da – 20M Da*
Messprinzip:
Statische Lichtstreuung mit Debye-Plot
Minimales Probenvolumen:
12 µL (3-5 Probenkonzentrationen erforderlich)
Messgenauigkeit:
+/- 10 % (typisch)
Präzision / Wiederholbarkeit:
Besser als +/-2 % für Latexstandards, die gemäß NIST rückführbar sind
Temp.-Regelbereich:
0-90 °C +/-0,1**, optional 120 °C.
Lichtquelle:
He-Ne-Laser 633 nm, max. 4 mW.
Lasersicherheit:
Klasse 1
Versorgung:
100 VA

Gewicht und Abmessungen

Abmessungen (B, T, H):
320 mm, 600 mm, 260 mm (B,T,H)
Gewicht:
21 kg

Betriebsumgebung

Arbeitstemperatur (°C):
10°C – 35 °C
Luftfeuchtigkeit:
35 %-80 % (nichtkondensierend)

Hinweise

Patente:
Die Zetasizer Nano Serie ist durch folgende Patente geschützt: Non-Invasive Back Scatter (NIBS) EP884580, US6016195, JP11051843 Hoch und niedrig Frequenz Elektrophorese (M3) EP1154266, US7217350, JP04727064 Lichtstreumessungen unter der Anwendung simultaner Detektion EP2235501, CN102066901, JP2011523451, US20090251696 Oberflächenpotenzialbestimmung in einer Dip Cell WO2012172330
Zur Vereinfachung der Bedienung und zum Erweitern der Funktionalität des Systems ist umfangreiches Zubehör erhältlich.

Zetasizer Nano S

Zubehör

NanoSampler

Image

Automatisierte Partikelgrößenmessung für den Zetasizer Nano

Der Zetasizer NanoSampler ist ein Probenzulaufsystem, das eine hochgradig präzise und reproduzierbare automatisierte Probenbeladung für den Zetasizer Nano gewährleistet. Der NanoSampler ist ein vielseitiges, kompaktes Gerät, das den Zetasizer Nano um Funktionen für die Automatisierung und den unbeaufsichtigten Betrieb erweitert und damit die Produktivität des Zetasizer Nano maximiert. Der automatisierte Betrieb bringt zwar für alle Anwender Vorteile. Der NanoSampler eignet sich jedoch insbesondere für Labore, die eine große Anzahl von Messungen durchführen müssen, bei denen es auf hohe Reproduzierbarkeit oder auf multivariate Untersuchungen ankommt.

Weitere Informationen

MPT-2

Image

Vereinfachte pH-, Leitfähigkeits- und Additivtitrationen auf dem Zetasizer Nano

Ein kostengünstiges Zubehör zur Automatisierung der Messung der Größe und des Zetapotenzials als Funktion des pH-Werts, der Leitfähigkeit oder eines löslichen Additivs.

Weitere Informationen

SV-10 Viskosimeter

Image

Schnelle, einfache und genaue Viskositätsmessung.

Das SV-10 misst die Viskosität mit der für dynamische Lichtstreuung mit der Genauigkeit, die für die Umwandlung der Diffusionsgeschwindigkeit in die Größe und der elektrophoretischen Mobilität in das Zetapotenzial benötigt wird, und das in einem besonders einfachen und schnellen System.

Weitere Informationen

Zellen- und Küvettenoptionen

Quarz-Durchflusszelle (ZEN0023)

Hinzufügen von Durchflussfunktionalität für Größenmessungen mit dem Zetasizer.

  • Messen von Größe und Intensität mit dem MPT-2 Autotitrator.
  • Anschluss an ein SEC-System zur Verwendung als DLS-Detektor.
Visit store to buy now

12 mm Glaszelle (PCS1115)

Glasküvette zur Verwendung mit einer Eintauchzelle.

  • Für Größen- und Zetapotenzialmessungen mit einer Eintauchzelle.
  • Kann mit wässrigen und nicht wässrigen Lösungs- und Dispersionsmitteln verwendet werden.
Visit store to buy now

Quadratische 12 mm Polystyrolküvetten (DTS0012)

Polystyrol-Einwegküvetten.

  • 100 Einwegzellen komplett mit 100 Stöpseln zum Vermeiden von Kreuzkontaminationen.
  • Für Größenmessungen mit wässrigen Dispersionsmitteln.
  • Für Zetapotenzialmessungen mit einer Eintauchzelle.
Visit store to buy now

Quadratische 12 mm Glaszelle (PCS8501)

Glasküvette für Chargenmessungen.

  • Für Größen- und Molekulargewichtmessungen.
  • Kann mit wässrigen und nicht wässrigen Lösungs- und Dispersionsmitteln verwendet werden.
Visit store to buy now

Lösungsmittelbeständige Einweg-Mikroküvette (ZEN0040)

Einweg-Mikroküvette aus Kunststoff, nur für Größenmessungen mit 173°-Optik (NIBS).

  • 100 40 µl Küvetten mit 100 Stöpseln zum Vermeiden von Kreuzkontaminationen.
  • Kann mit wässrigen Proben und einer Reihe anderer Lösungsmittel verwendet werden: Aceton, Benzaldehyd, Butanon, Dioxan, DMF, Ethylacetat, Isopropanol sowie verschiedene Säuren und Basen.
Visit store to buy now

Quarzküvette mit sehr geringem Volumen für Chargen (ZEN2112)

Quarzküvette mit sehr geringem Volumen für Chargen für Größen- und Molekulargewichtmessungen.

  • Kann für Größen- und Molekulargewichtmessungen in wässrigen und nicht wässrigen Lösungs- und Dispersionsmitteln verwendet werden.
  • Minimales Probenvolumen: 12 µl.
  • Maximales Volumen: 45 µl.
Visit store to buy now

Protect your investment and ensure optimized performance at all times with Malvern Panalytical's service plans.

When you purchase a Malvern Panalytical product we understand that this is just the first stage of a working relationship that will last for the lifetime of the instrument. Depending on your needs, Malvern Panalytical will provide the support for your business.

Help Desk

Training

Software downloads

Malvern Panalytical's service options- choose the right plan for you:

Malvern Panalytical Platinum Plan

For laboratories where maximizing instrument up-time is critical to its daily performance. Our highest level of response and the 'all inclusive' price plan takes care of those unexpected repair bills should the unfortunate occur.

Malvern Panalytical Gold Plan

Enhance your laboratory productivity by maintaining instrument efficiency. Still receive that priority response, combined with specialist technical and software support, we'll keep your instrument performance on track to deliver.

Malvern Panalytical Bronze Visit

For laboratories looking to optimize instrument performance, regular preventative maintenance is essential.

Platinum PlanGold PlanBronze Visit
Annual PM/PV Test
yes
yes
no
Telephone / Email Support
yes
yes
no
Priority Response
yes
yes
no
Emergency Breakdown visits*
yes
yes
no
Parts Included
yes
no
no
E-Learning**
yes
yes
no
Technical & Software Support
yes
yes
yes
IQ/OQ (Pharma)***
yes
yes
yes

*including labour & travel costs** Platinum 2 places per contract term, Gold 1 place per contract term***available at an additional cost